Pflege

Auch wenn Sie auf Pflege und Hilfe angewiesen sind, bleiben Sie der Mensch, der Sie sind. Das, was Sie ausmacht, Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen, Ihre Lebensleistungen, Ihre Vorlieben, Wünsche und Hoffnungen, sind Maßstäbe, an denen sich unsere Pflege orientiert. Der Mensch ist kein Pflegefall. Körperliche, gesundheitliche oder geistige Einschränkungen sind kein Grund, die gesamte Person als hilfebedürftig zu betrachten. Unter Berücksichtigung Ihrer Möglichkeiten wollen wir Ihre Selbstständigkeit erhalten und fördern. Dort, wo Hilfe notwendig ist, wird sie von uns mit großem Einsatz und christlich geprägter Humanität geleistet. Vor allem unterstützen wir aber auch Ihre noch vorhandene Leistungsfähigkeit, mit dem Ziel, dass Sie möglichst aktiv und eigenständig Ihren Alltag gestalten.

Kurzzeitpflege/Verhinderungspflege

Pflegebedürftigkeit ist nicht immer ein Dauerzustand. Für manchen ist eine selbständige Haushaltsführung, beispielsweise nach einem Krankenhausaufenthalt, für eine gewisse Zeit nicht möglich. Sie bedürfen dann einer kurzzeitigen Pflegebetreuung....
[mehr]

Stationäre Pflege

Wir orientieren uns bei der notwendigen Pflege an den individuellen Bedürfnissen. Dabei wird das Pflegeteam von dem Gedanken geleitet: Wie möchte ich im Alter betreut und gepflegt werden? Gute Umgangsformen und gegenseitiger Respekt erleichtern die Arbeit und schaffen so...
[mehr]

ADRESSE

Ev. Seniorenzentrum
Vohwinkel gGmbH
Vohwinkeler Feld 39
42327 Wuppertal

ANFAHRT >


Kontakt

Sie wünschen sich umfangreiche und qualifizierte Informationen, damit Sie Ihre Entscheidung treffen können. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, damit wir einen Beratungstermin vereinbaren können.

Fon 0202 739020
info@diakonie-vohwinkel.de

ANSPRECHPARTNER >
KONTAKTFORMULAR >


Stellenangebote

Zur Erweiterung unseres engagierten Teams suchen wir ständig Personal in Vollzeit, Teilzeit oder in geringfügiger Beschäftigung.

Alle Stellenangebote auf einen Blick >


Aktueller Menüplan

Woche für Woche stellt unser Tagespflege-Team einen abswechslungsreichen Speiseplan für Sie zusammen

Zu den Menüplänen >


Heimzeitung

Mehrmals im Jahr berichtet unsere reich bebilderte Zeitschrift "Das Blatt" über Ereignisse und Leben im Seniorenzentrum.

DOWNLOAD >